Jetzt unverbindlich anfragen:

Ihr regionales
Familienunternehmen
mit mehr als
25 Jahren Erfahrung

Immowelt-Partner Cortile Bavaria

Unterschiedlich wie der Mensch: die richtige Immobilienform für das richtige Lebensalter

In den eigenen vier Wänden zu wohnen, stellt für viele Menschen nicht erst seit heute einen der größten Wünsche dar. Dieser Traum wird greifbar, sobald Sie finanziell dazu in der Lage sind, eine Immobilie zu kaufen. Natürlich reicht das Budget nicht bei jedem für eine Stadtvilla oder ein Landhaus mit zehn Schlafzimmern.

Das gibt jedoch für jeden Lebensabschnitt Wohnformen, die Sie sich leisten können und die zugleich Ihren Ansprüchen gerecht werden. Die Experten von Cortile Bavaria Immobilien können Ihnen dabei helfen, Ihren Traum Schritt für Schritt zur Wirklichkeit zu machen und Ihnen erklären, welche Immobilienform zu Ihnen passt.

Gute Gründe für die eigene Immobilie

Ein Immobilienkauf mag ein großer Schritt sein, aber der Besitz eines Hauses gibt in der Folge Sicherheit. Das gilt nicht nur für Kunden, die eine sinnvolle Investition für ihre Ersparnisse suchen. Auch zum Beispiel für junge Familien oder Senioren kann der Besitz einer Immobilie sinnvoll sein, denn die Zinsen für Hypothekendarlehen sind so niedrig wie selten zuvor.

Gleichzeitig steigen die Mieten, wovon besonders die Großstädte betroffen sind. Auch hinsichtlich der Altersvorsorge sind Immobilien eine sinnvolle Investition, die sich rentiert, sobald die Belastung durch die Kredite wegfällt.

Welche Wohnform in welchem Alter?

In einer Zeit, in der immer mehr junge Menschen vom Land in die Stadt ziehen, ist die Frage nach Wohnraum so aktuell wie eh und je. Da viele junge Menschen heute außerdem noch relativ lange bei den Eltern wohnen, ist der Wunsch nach gefestigten Lebensverhältnissen, vor allem zum Einstieg ins Berufsleben, häufig schon groß. In diesem Fall bietet sich häufig der Kauf einer kleinen Stadtwohnung an.

Diese Vorstellung vom Eigenheim ändert sich mit der Gründung einer Familie. Haben Sie Kinder, möchten Sie diesen genügend Platz zum Spielen und gegebenenfalls auch einen Garten bieten, weswegen sich die Investition in ein Einfamilienhaus lohnt. Werden die Kinder langsam erwachsen, werden die eigenen Wünsche wieder wichtiger.

In dieser Zeit sollten Sie sich überlegen, ob Sie selbst ein Haus bauen möchten, welches Ihren Vorstellungen voll und ganz entspricht. So können Sie gegebenenfalls auch schon für eine barrierefreie Einrichtung sorgen, die Ihnen das Leben im Alter erleichtern wird.

Die passende Wohnform für jedes Alter im Überblick

Natürlich verläuft jedes Leben anders, sodass Sie als Immobilienkäufer von dieser Liste abweichende Wünsche haben könnten. Für die meisten Immobilienkäufer bieten sich jedoch folgende Investitionen an:

  • 20-30: Miet- oder Eigentumswohnung
  • 30-40: Ein- oder Mehrfamilienhaus
  • 40-50: Hausbau oder Renovierung
  • 50-60: Fokus auf Barrierefreiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.