Jetzt unverbindlich anfragen:

Ihr regionales
Familienunternehmen
mit mehr als
25 Jahren Erfahrung

Immowelt-Partner Cortile Bavaria

Immobilienverkauf im Alter – 5 Ratschläge

Leider kommt für viele irgendwann der Tag, an dem eine entscheidende Frage gestellt werden muss: Ist die eigene Immobilie im Alter noch tragbar oder wird sie zur Last? Nicht nur, dass oftmals viel Platz kaum mehr genutzt wird, oft fehlen auch wichtige Komponenten wie Barrierefreiheit. Daher lohnt sich oft ein Neuanfang durch den Verkauf der Immobilie. Dabei sollten Sie die folgenden fünf Aspekte beachten.

Der richtige Zeitpunkt und die Vorbereitung

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen, sind der richtige Zeitpunkt und eine sorgfältige Vorbereitung entscheidend. Überlegen Sie sich genau, was die Vorteile und die Nachteile eines Verkaufs Ihrer Immobilie sind oder ob vielleicht ein Verkauf gegen Leibrente für Sie infrage kommt. Oder wollen Sie verkaufen, aber in der Immobilie wohnen bleiben? Der richtige Zeitpunkt hängt auch damit zusammen, wie Ihre persönlichen Pläne aussehen. Wollen Sie im Anschluss generell zur Miete wohnen oder sich eine neue Immobilie kaufen, die besser zu Ihren Bedürfnissen passt? Das sind viele Fragen, die den Zeitpunkt beeinflussen.

Der Papierkram

Er lässt sich auch beim Verkauf nicht vermeiden. Unser Tipp: kümmern Sie sich frühzeitig um die Unterlagen und Gutachten, damit Sie einen guten Preis für Ihr Haus erhalten. Wichtige Unterlagen sind zudem immer der Grundbuchauszug, ein Energieausweis und eine Flurkarte. Aber auch der Grundriss und Dokumente wie die Betriebskostenaufstellung oder die Flächenberechnung können hilfreich sein.

Was ist das Haus wert?

Kennen Sie den Preis Ihres Hauses? Für Sie ist das Haus sicher auch emotional wertvoll, aber das beeinflusst den Marktwert nicht. Wenn Sie den Wert kennen wollen, dann hilft Ihnen eine fachkundige Beratung weiter, online lässt der Wert sich nur schwer feststellen. Eine Möglichkeit, den Wert einzugrenzen, ist der Vergleich von Preisen der Häuser, die eine ähnliche Lage und Größe haben.

Das Haus in Szene setzen

Wenn Sie das Haus verkaufen wollen, dann ist es wichtig, dieses gut zu präsentieren. Durch hochwertige Fotos und die Unterstützung eines Maklers können Sie bessere Preise erzielen. Lassen Sie die Fotos daher professionell machen und unterstreichen Sie durch exzellente Aufnahmen den Wert Ihres Hauses. Und natürlich sollten zum Verkauf Haus und Garten gepflegt und in einem vorzeigbaren Zustand sein.

Der richtige Verkauf

Damit Sie das Haus verkauft bekommen, müssen Sie die richtigen Kanäle finden. Kein Makler kann Ihnen versprechen, dass das Haus in kürzester Zeit verkauft wird und ein guter Makler wird dies auch nie tun. Aber ein Makler kann Sie unterstützen, den richtigen Käufer zu finden und einen guten Preis aushandeln. Sie brauchen nur etwas Geduld und Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.